04.09.2020

Hofkonzert mit Tommes and Friends

Open-Air-Konzert in Corona-Zeiten

                               Die Scharnhorst Residenz in Hameln lud zwei Musiker der Gruppe „Tommes and Friends“ am 7. August 2020 zu einem sogenannten Hofkonzert ein. Thomas Berger an der Gitarre und Friedrich Möller an der Bassgitarre und am Saxophon freuten sich, endlich mal wieder in der Einrichtung, in der sie schon viele Konzerte gegeben hatten, zu sein.

Das Wetter war hervorragend und die Mitarbeiter des Hauses hatten in ihrem Eingangshof und auf der Terrasse ein Wohlfühlambiente geschaffen. Im Mindestabstand standen Tische und Stühle für die Bewohner bereit, die Sonnenschirme waren aufgespannt und dann konnte es auch schon losgehen.

Es begann mit dem Kaffeetrinken für die Bewohner mit Kaffee und Kuchen und anschließend gab es noch eine leckere Bowle.

Die Herren Berger und Möller spielten dazu Lieder, die alle kannten. Mit dabei waren Songs von Doris Day (Que Sera), Helene Fischer (Atemlos), Elvis Presley (Good luke Charme), Andy Borg, Siw Malmkvist (Liebeskummer lohnt sich nicht), Rudi Schuricke (Caprifischer), Freddy Quinn (Junge komm bald wieder) und viele mehr.

Friedrich Möller hatte auch sein Saxophon mitgebracht und spielte diese Songs: Paola (Blue Bayou), Chubby Checker (Let´s twist again) und Don Gibson (Oh, lonesome me).

Nach etwas mehr als einer Stunde erklang das Lied: „So ein Tag, so wunderschön wie heute“ und „Auf Wiedersehn“. Damit beendeten „Tommes and Friends“ ihr Hofkonzert vor der Scharnhorst Residenz und freuen sich schon auf den nächsten Auftritt im Haus.

Thomas Berger

Scharnhorst Residenz • Rosa-Helfers-Straße 1 • 31785 Hameln • Tel.: 05151 / 10660-0 • Fax : 05151 / 10660-150 • info@scharnhorst-residenz.de