<
2 / 105
>
 
14.07.2021

4 YOUNGTIMERs für viele Oldtimers

Musik der sechziger Jahre für Bewohner der Residenz

YOUNGTIMERs 12.7.2021Am 12. Juli 2021 fand in der Scharnhorst Residenz in Hameln ein „Hofkonzert“ mit dem in der Hamelner Musikszene gut bekannten Quartett YOUNGTIMER statt.

Rainer Schams (Akustikgitarre und Gesang), Gerd Schaefer (Perkussion und Gesang), Martin Sprang (Akustikgitarre, Harfe, Flöte und Gesang) und Klaus Kawan (Akustikbass) trugen mit - wie sie selber sagten: „einem kleinen Beitrag dazu bei, vor allem den älteren Mitmenschen nach sehr schwierigen Zeiten etwas gute Laune und Abwechslung zu ermöglichen“. Das persönliche Anliegen der Musiker war ebenso, all den pflegenden und „sich kümmernden“ Menschen für ihren Einsatz zu danken und ihnen persönlich Respekt und Anerkennung zu bringen.

Mit 16 Titeln von u.a. Cliff Richards, der Creedance Crearwater Revival-Band, den Beatles und den Monkees, Rocco Granata, Procul Harum und Paul Anka, den Beach Boys und Leonard Cohen reisten sie zusammen mit den Zuhörern zurück in eine Zeit, in der anglo-amerikanischen Musik die europäischen Länder in den Bann schlug und deutschsprachige Interpreten wie Peter Alexander, die Fischerchöre und Heintje in ihrer Popularität zurückdrängte.

Und wie das so ist mit einem Konzert, wenn es einem gefällt: Die Zeit ist viel zu schnell vorbeigegangen. Bleibt die Hoffnung, dass die YOUNGTIMERs in ihrem Tourneekalender im Herbst noch einen Termin für einen Auftritt in der Scharnhorst Residenz finden.

Scharnhorst Residenz • Rosa-Helfers-Straße 1 • 31785 Hameln • Tel.: 05151 / 10660-0 • Fax : 05151 / 10660-150 • info@scharnhorst-residenz.de