<
94 / 118
>
 
24.09.2012

Job-, Informations- und Ausbildungsmesse im Weserbergland 2012

Scharnhorst Residenz präsentiert sich zum ersten Mal auf der IMA

Die Informationsmesse Ausbildung (IMA) der Wirtschaftsjunioren Hameln fand am 21. (8.00 - 16.00 Uhr) und am 22. September (9.00 –-15-00 Uhr) 2012 in der Rattenfängerhalle in Hameln statt.

Ausbildungsmesse 2012
Das Messeteam
Als zweitgrößter Ausbilder in der Altenpflege im Landkreis Hameln-Pyrmont präsentierte sich die Scharnhorst Residenz mit einem großen Informationsstand zum ersten Mal auf der Messe. "Wir können nicht nur über den Fachkräftemangel jammern," merkte der Pflegedienstleiter Marius Marczik, auf dessen Initiative der Messestand geplant wurde, im Vorfeld an. "Wir müssen unsere Aktivitäten außerhalb der Residenz ausdehnen, um junge Menschen anzusprechen und Ihnen zu erzählen, dass die Altenpflege ein schöner Beruf ist!"




Ausbildungsmesse 2012
Standbesucher mit dem Hausprospekt der Residenz
Das Messeteam bestand aus den beiden Praxisanleiterinnen Sina Seemann, Nicole Schiffer sowie der Ergotherapeutin Stefanie Weber. Unterstützt wurde es punktuell vom Heimleiter Ingo Peters.

Am ersten Vormittag war bereits vor der offiziellen Eröffnung der Halle ein so starker Publikumsverkehr (der Besuch der Messe galt als schulische Veranstaltung), dass man nur im Schritttempo vorwärtskam. Jedoch schon am Freitagmittag nahm der Besucherverkehr deutlich ab. Am Samstag besuchten nur noch wenige junge Menschen die Ausbildungsmesse und somit auch den Messestand der Scharnhorst Residenz.

Ausbildungsmesse 2012
Massagesessel
"Der Beruf hat in der Öffentlichkeit nicht den Stellenwert, den er verdient", resümierte der Heimleiter Ingo Peters nach dem Abbau am Samstagabend. "Es bedarf noch einer großen Aufklärungsarbeit unter den Jugendlichen. Wir werden zukünftig direkt in die Schulen gehen müssen."

Nur ein "Teilnehmer" auf der Messe kam nicht zur Ruhe und lief schier heiß: Der mitgebrachte Massagesessel, der sonst in der Snoozelecke der Residenz den Bewohnern zur Verfügung steht. Er fand großes Interesse bei jungem und älterem Publikum.

Scharnhorst Residenz • Rosa-Helfers-Straße 1 • 31785 Hameln • Tel.: 05151 / 10660-0 • Fax : 05151 / 10660-150 • info@scharnhorst-residenz.de