<
57 / 116
>
 
09.09.2016

Das Scharnhorstviertel in Hameln feiert Stadtteilfest am 18. September

Vielfältiges Unterhaltungsprogramm von 10.00 bis 17.00 Uhr für Groß und Klein

Unter dem Motto "Generationen begegnen sich" feiert das Scharnhorstviertel rund um die Rosa-Helfers-Straße einen Tag mit buntem Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein. Die Besucher dürfen sich auf ein Fest für die ganze Familie freuen.

Eröffnet wird das Fest mit einem Open-Air-Gottesdienst um 10.00 Uhr. Im Anschluss sorgen die Alphornbläser für musikalische Unterhaltung. Musikalisch begleitet wird der Tag zudem durch Jagdhornbläser, dem Gospelchor "Lichtpunkt" sowie einer Schülerband aus Hessisch Oldendorf. Etwas für das Auge bieten verschiedene Tanzdarbietungen von Kindertanz über Hip-Hop bis hinzu Contemporary sowie Sportvorführungen der Judo- und Taekwondo-Sparte des TC Hameln. Die Bewohner der Scharnhorst Residenz zeigen ihr Können bei der Hockergymnastik und geben Anregungen für Sitzgymnastikübungen für ältere Menschen.

Das Highlight für die Kids ist wie in jedem Jahr das Mitmachtheater der Hexe Tralala, die in diesem Jahr den Gemüseriesen als Gast mitbringt. Und auch das große Trampolin und die Hüpfburg sowie das Kinderschminken laden zu jeder Menge Spaß ein.

Wer sehen möchte, wie es sich in Wohnungen im Service-Wohnen und in der Scharnhorst Residenz wohnt, hat von 10.00 bis 17.00 Uhr die Möglichkeit an einer der Führungen teilzunehmen. Ebenso ist das Deutsche Rote Kreuz vor Ort und bietet Blutdruckmessen sowie Pflegeberatung an. Die Feuerwehr ist mit ihrer ebenso Teil des Festes. Eine Rallye mit attraktiven Preisen wartet auf alle Rätselbegeisterten. Und auch eine Tombola wird es geben.

Seien Sie dabei und feiern Sie mit uns ein Fest für die ganze Familie!

Programm 2016


Bilder: Archiv Wohnungsgenossenschaft Hameln eG

Scharnhorst Residenz • Rosa-Helfers-Straße 1 • 31785 Hameln • Tel.: 05151 / 10660-0 • Fax : 05151 / 10660-150 • info@scharnhorst-residenz.de